Werde PsychoAromaExpert:in

Ein Duft weckt längst vergessene Erinnerungen und wirkt sich auf unsere Gefühlswelt aus. Gleichzeitig helfen Düfte bei körperlichen Beschwerden wie Hautproblemen oder Atemwegsbeschwerden. Dies sind nur einige von vielen Wirkungen der ätherischen Öle mit ihrer komplexen Biochemie. Gut, wenn Du weißt, wie Du ganzheitlich mit Pflanzenstoffen arbeitest.

In der Aromatherapie, die ein Teil der Pflanzenheilkunde ist, arbeiten wir mit ätherischen und fetten Ölen sowie den Pflanzenwässern. Das Ziel ist die Förderung der körperlichen und psychischen Gesundheit sowie die Steigerung der Selbstheilungskräfte.

In dieser Ausbildung lernst du die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der ätherischen Öle kennen und sie gezielt und gewinnbringend für verschiedene Gesundheitsthemen einzusetzen. Dabei liegt der Fokus auf der Wirkung der Öle auf die Emotionen.

Die PsychoAromaExpert:innen-Ausbildung

In vier Schritten zur/m Expert:in für Psycho-Aromatherapie.

Duft-Reisende – Portugal- Algarve- Fonte Penedo- Myrte

Am Anfang war der Atem – Grundlagen

Düfte – Emotionen zum Einatmen

Düfte – Emotionen zum Einatmen

Düfte im Wechselspiel von Körper und Psyche

Düfte im Wechselspiel von Körper und Psyche

Düfte für Achtsamkeit und Ressourcenvielfalt

Düfte für Achtsamkeit und Ressourcenvielfalt

Was erwartet Dich in einem Aroma-Seminar?

In meinen Seminaren lernst Du die komplexe Welt der Aromatherapie kennen. Die körperlichen und psychischen Wirkungen der Pflanzenstoffe sind durch ihre individuelle Biochemie – und somit aufbauend auf wissenschaftlichen Methoden – zu erklären. Von der Pflanze bis zum Duft durchdringen wir die Aromatherapie als Teil der Pflanzenheilkunde. Das hochwertige ätherische Öl bildet die Grundlage für den gezielten und effektiven Einsatz der Pflanzenstoffe. Du lernst, ätherische und fette Öle sowie Hydrolate gezielt einzusetzen und einen positiven Effekt auf Körper und Psyche zu bewirken.

Bei einigen meiner Seminare liegt der Fokus auf der Wirkung der Düfte auf die Psyche. Menschen als emotional geleitete Wesen zu verstehen und zu begreifen, ist Grundlage der Emotionspsychologie. Kombiniert mit der Aromatherapie ergeben sich völlig neue Ansätze in der Arbeit mit Düften. So können wir Emotionen als Wegweiser der Psyche sehen, die uns wiederum mit verschiedenen körperlichen Symptomen auf eine Dysbalance hinweisen. In Krisensituationen stellen Düfte eine ganz besondere Ressource für den Genesungsprozess dar. Diese Ressourcenarbeit ist grundlegend wichtig, denn sie lenkt den Blick weg von den Defiziten, hin zu dem, was der Gesundheitserhaltung und -förderung dient.

Die Gesamtausbildung

Die PsychoAromaExpert:innen-Ausbildung enthält alles, was eine zeitgemäße Weiterbildung beinhalten sollte. In den Praxiseinheiten werden alle Sinneskanäle angesprochen. Durch Selbsterfahrung wird das Lernen intensiviert. Neben den Präsenz-Level dienen Vorbereitungs- und Transferaufgaben dazu, das Wissen zu vertiefen, sodass es sich gut in den Alltag integrieren lässt. Du erhältst eine Bandbreite von gezielten Anwendungsmöglichkeiten bei gesundheitlichen Problemen sowie praxisnahe Impulse zur Förderung der Gesundheit.

Termine

Level I 13. + 14. Juli 2024
Level II 12. + 13. Oktober 2024
Level III 19. + 20. Oktober 2024
Level IV 26. + 27. Oktober 2024

Zielgruppe

  • Pflegefachpersonen, v.a. Pflegende in der Psychosomatik
  • Yoga-Praktizierende
  • Coaches, Berater:innen und Trainer:innen
  • Heilpraktiker:innen (für Psychotherapie)

Leistungen im Überblick

  • 8 spannende und abwechslungsreiche Präsenztage
  • Umfangreiche Seminarunterlagen mit Leitfäden
  • Optisch ansprechend aufbereitetes Lernmaterial mit Informationen und praktische Übungen
  • Interessante und nützliche DIY-Duft-Geschenke
  • Vorbereitungs- und Transferaufträge, um den Praxistransfer zu gewährleisten
  • Teilnahmebescheinigung nach jedem Level
  • Zertifikat bei bestandener Abschlussprüfung nach Level I bis IV als PsychoAromaExpert:in

Dauer

4 Blöcke mit je 2 spannenden Seminartagen

Deine Investition

2.388,- € für die Gesamtausbildung (Level I bis IV)

Das berichten Teilnehmende

____________

Das zweitägige Seminar zur Aromatherapie in der Psychosomatik war wirklich sehr bereichernd! Daniel hat uns fundierte theoretische Inhalte vermittelt, viele interessante Geschichten aus seiner langjährigen Praxiserfahrung erzählt und auch ganz praktisch mit uns gearbeitet. Wir haben in dem Seminar verschiedene Übungen und Zugangswege zu unseren Emotionen über die Düfte kennen gelernt. Besonders hilfreich fand ich die Anregungen zur Selbstreflexion und die intuitive Herangehensweise an die ätherischen Öle. Daniels Leidenschaft für das Thema war deutlich spürbar und ich habe sehr viel für mich persönlich (und beruflich) mitgenommen!

Tobias Kahrmann

Ökotrophologe