Mein erstes Buch über Aromatherapie bekam ich 2008 von einer sehr geschätzten Kollegin ausgeliehen. Es war das Buch “Aromatherapie: Grundlagen, Wirkprinzipien, Praxis” in der ersten Auflage mit dem Lavendel auf dem Cover von Dietrich Wabner. Nachdem ich das gelesen hatte, verschlang ich alles, was ich zum Thema finden konnte. Meine Leidenschaft liegt im Fachbereich “Duft und Psyche”. Dies beinhaltet nicht nur Aroma-Literatur, sondern auch weitere Themenfelder. Daher findest Du auf dieser Seite jede Menge Leseinspiration! Neben der empfohlenen Duft-Literatur erhältst Du hier Tipps für viele weitere Bücher, die meiner Meinung nach absolut lesenswert sind. Die Buchtipps habe ich für eine bessere Übersicht meinen Seminaren und somit den Themen zugeordnet. Einige Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links. Dies bedeutet, wenn Du über diesen Link einen Kauf tätigst, bekomme ich eine Provision. Damit unterstützt Du mich, diese Homepage zu finanzieren.

Level I: Am Anfang war der Atem – Grundlagen der Aromatherapie

Kurt Nübling – Aromatherapie für Einsteiger

Kurt Nübling: Aromatherapie für Einsteiger. Die gebräuchlichsten ätherischen Öle auf einen Blick

Entdecke die Welt der Aromatherapie mit diesem kleinen Juwel von einem Buch! Geschrieben von Kurt Nübling, dem Gründer von PRIMAVERA LIFE, bietet es eine fundierte Einführung für alle, die sich für aromatherapeutische Anwendungen interessieren. Trotz seiner Kompaktheit ist das Buch umfassend und detailliert, perfekt für Einsteiger, die sich in die Welt der ätherischen Öle vertiefen möchten.

Eliane Zimmermann – Aromatherapie. Die Heilkraft ätherischer Pflanzenöle Kopie

Eliane Zimmermann: Aromatherapie: Die Heilkraft ätherischer Pflanzenöle

Entdecke mit diesem großartigen Einsteigerbuch von Eliane Zimmermann die Welt der Aromatherapie! Die übersichtlichen Öl-Monografien, ergänzt durch Piktogramme, machen das Buch besonders zugänglich. Als Kollegin schätze ich Elianes Präzision, Sorgfalt und ihre Fähigkeit, Aromatherapie auf wissenschaftliche Grundlagen zu stützen und aus der Esoterik-Ecke herauszuholen.
Katharina Zeh - Handbuch Ätherische Öle. 70 Portraits der gebräuchlichsten Duftöle für die Hausapotheke und Wellness-Anwendungen

Katharina Zeh: Handbuch Ätherische Öle. 70 Portraits der gebräuchlichsten Duftöle für die Hausapotheke und Wellness-Anwendungen
Tauche ein in die Welt der Aromatherapie mit Katharinas praxisnahem und alltagstauglichem Buch! Als Referentin der ersten Stunde vermittelt sie Einsteigern wertvolles Wissen. Die Neuauflage, mit der Expertise von Anusati Thumm bereichert, bietet noch mehr Einblicke und Tipps für den Umgang mit ätherischen Ölen.

Dietrich Wabner – Aromatherapie. Grundlagen, Wirkprinzipien, Praxis

Dietrich Wabner: Aromatherapie: Grundlagen, Wirkprinzipien, Praxis
Er war Chemiker der Rosen-Pabst. Ich kenne keinen, der sein Leben mehr den Rosen gewidmet hat, als Dietrich Wabner. Die erste Auflage des Buches war mein erstes Buch, das ich verschlungen habe. Er schreibt über die Pflanzen und ihre Verwendung in der Vergangenheit beziehungsweise im Altertum. Zudem bietet es sehr viele Rezepte, passend zu den jeweiligen Organsystemen.

Fred Wollner – Der neue Duftführer

Fred Wollner: Der neue Duftführer
Dieses Buch profitiert von seiner Andersartigkeit. Es betrachtet die Welt der Aromatherapie einerseits aus wissenschaftlicher Sicht, aber auch aus Sicht der Traditionell Chinesischen Medizin. Die Monographien sind raffiniert geschrieben und geben interessante Details. Außerdem gibt es in diesem Buch viele Rezeptideen für die Verwendung der Essenzen.

Axel Meyer – Lexikon der Düfte. Anwendung & Wirkung ätherischer Öle

Axel Meyer: Lexikon der Düfte: Anwendung & Wirkung ätherischer Öle
Entdecke mit Axel Meyer die faszinierende Welt der ätherischen Öle! Als Geschäftsführer von Taoasis teilt er seine Leidenschaft für aromatische Heilpflanzen in diesem einzigartigen Einsteigerwerk. Tauche mit ihm ein in die Geschichte der Duftwelt und erfahre, warum ätherische Öle seit jeher eine wichtige Rolle in unserem Leben spielen. Mit liebevoll gestalteten Illustrationen und detaillierten Erklärungen zu Botanik, Anwendung und Wirkungsweise bietet dieses Buch einen ganzheitlichen Einblick in die Aromatherapie. Ein unverzichtbarer Klassiker für alle, die sich von ihrer eigenen Nase leiten lassen möchten!

Eliane Zimmermann – Hydrolate Pflanzenwässer. Die vergessene Dimension der Aromatherapie und Aromapflege

Eliane Zimmermann: Hydrolate Pflanzenwässer. Die vergessene Dimension der Aromatherapie und Aromapflege
Endlich ein Fachbuch über die Pflanzenwässer, denn die Hydroalte sind ein wichtiger Bestandteil in der Aromatherapie. Leider werden sie daher sehr häufig in der Literatur vergessen. Hier werden ihnen ein ganzes Buch gewidmet. Die neue Auflage enthält einige neue Studien!

Ruth von Braunschweig – Pflanzenöle. Qualität, Anwendung & Wirkung

Ruth von Braunschweig: Pflanzenöle: Qualität, Anwendung & Wirkung
Ich durfte Ruth von Braunschweig auf einigen Kongressen persönlich kennenlernen. Mit viel Freude erzählt sie von ihren Duft-Reisen und wie sie zu ihrem unermesslich großen Wissen über die Aromatherapie kam. Dieses Wissen teilt sie unter anderem in diesem Buch. Hier sind alle bekannten, und auch weniger bekannten, fette Öle genau aufgelistet. Sehr übersichtlich dargestellt sind die Botanik der Pflanzen, Inhaltsstoffe, Haltbarkeit und innere und äußere Anwendungsmöglichkeiten und viele gute Rezepte.

Shirly Price – Aromatherapie. Praxishandbuch für Pflege-, Kosmetik- und Gesundheitsberufe

Shirly Price: Aromatherapie. Praxishandbuch für Pflege-, Kosmetik- und Gesundheitsberufe
Sie ist die Fachfrau der Aromatherapie aus England. Mit einem wunderbaren Buch gibt sie einen Einblick in der Arbeit der Aromatherapeuten in England. Dort wird viel mit Massagen gearbeitet. Eine schöne Bereicherung für den Praxisalltag.

Dirk W. Eilert - Mimikresonanz
Dieses Buch ist ein echter Schatz für alle, die mehr über die Emotionen ihrer Mitmenschen erfahren möchten. Mit faszinierenden Bildern und verständlichen Erklärungen zeigt es, wie wir die Mimik anderer richtig lesen können. Es öffnet die Augen für die subtilen Signale, die uns verraten, was wirklich in anderen vorgeht. Eine lohnende Lektüre für mehr Einfühlungsvermögen und zwischenmenschliches Verständnis.
Julia Böcker - Emotionsfokussierte Therapie
Ich empfehle dieses Buch, weil es eine umfassende und praxisnahe Einführung in die Emotionsfokussierte Therapie bietet. Die Autoren legen den Fokus auf die zentrale Rolle von Emotionen in therapeutischen Prozessen und zeigen, wie Klienten dabei unterstützt werden, sich ihren Emotionen bewusst zu werden und sie konstruktiv zu nutzen. Mit vielen Fallbeispielen und praktischen Tipps ist dieses Buch eine wertvolle Ressource für Therapeuten und alle, die ihr Verständnis für emotionale Prozesse vertiefen möchten.
Imi Lo – Sensibilität und emotionale Intensität
Dieses Buch empfehle ich all jenen, die sich als emotional sensibel oder intensiv erleben. Imi Lo bietet einfühlsame Einblicke und praktische Übungen, um Ihre Sensibilität als Stärke zu nutzen. Lerne, belastende Gedankenmuster zu überwinden, Deine Widerstandsfähigkeit zu stärken und Deine emotionale Intensität konstruktiv in Beziehungen einzusetzen.
Monika Werner & Ruth von Braunschweig- Praxis Aromatherapie; Grundlagen – Steckbriefe – Indikationen

Monika Werner & Ruth von Braunschweig: Praxis Aromatherapie; Grundlagen – Steckbriefe – Indikationen
Der Klassiker für Einsteiger und auch für Fortgeschrittene. Das legendäre Eier-Model, mit dem die Biochemie sehr verständlich und einprägsam dargestellt wird. So bleiben die einzelnen Öl-Monografien viel besser im Gedächtnis.

Hanns Hatt – Niemand riecht so gut wie du. Die geheimen Botschaften der Düfte

Hanns Hatt: Niemand riecht so gut wie du. Die geheimen Botschaften der Düfte
Er ist der Duft-Forscher im deutschsprachigen Raum. Seit vielen Jahrzehnten entschlüsselt Hanns Hatt den Riechsinn. Wir haben ihm viele spannende Erkenntnisse darüber zu verdanken, wie Düfte uns im alltäglichen Leben beeinflussen. Ob wir es wollen oder nicht. Dieses Buch liefert wichtige Details über den olfaktorischen Sinn und die Erkenntnis darüber, warum wir sagen: „den kann ich gut riechen“. Weitere lesens- und hörenswerte Werke von ihm sind: Das Maiglöckchen-Phänomen: Alles über das Riechen und wie es unser Leben bestimmt (2008) und Dem Rätsel des Riechens auf der Spur. Grundlagen der Duftwahrnehmung. Audio-CD (2006).

Maria Kettenring – Duftküche. 80 Vitalrezepte mit ätherischen Ölen

Maria Kettenring: Duftküche. 80 Vitalrezepte mit ätherischen Ölen
Das beste Buch über die Aroma-Küche das ich kenne. Man merkt einfach, dass es hundertprozentig Marias Fachgebiet ist. Es ist eine gute Lektüre für Einsteiger und Fortgeschrittenen, die mit ätherischen Ölen in der Küche schmackhafte Gerichte zu zaubern wollen.

Eva Heuberger, Iris Stappen, Regula Rudolf Rohr – Riechen und Fühlen. Wie Geruchssinn, Ängste und Depressionen zusammenspielen – Neue Wege der Behandlung

Eva Heuberger, Iris Stappen, Regula Rudolf Rohr: Riechen und Fühlen. Wie Geruchssinn, Ängste und Depressionen zusammenspielen – Neue Wege der Behandlung
Entdecke die faszinierende Verbindung von Geruchssinn und Emotionen mit diesem großartigen Buch! Die drei Autorinnen bringen Theorie und Praxis perfekt zusammen und liefern zahlreiche inspirierende Impulse. Erfahre, wie sich das Riechvermögen bei Ängsten und Depressionen verändert und wie Düfte die Heilung psychischer Krankheiten unterstützen können. Mit praxisnahen Fallbeispielen und Tipps für den Alltag bietet das Buch konkrete Einsatzmöglichkeiten von Düften in der Aromatherapie. Ein Muss für alle, die die Kraft der Düfte für ihr Wohlbefinden nutzen möchten!

Wolfgang Steflitsch, u.a. – Aromatherapie in Wissenschaft und Praxis

Wolfgang Steflitsch: Aromatherapie in Wissenschaft und Praxis
Es ist das dickste Aromafachbuch, das ich bisher gelesen habe. Seine Stärke ist die intensive Auseinandersetzung mit der Qualität der Essenzen. Es gibt viele Informationen über die einzelnen Fachgebiete. Die Monographien sind sehr wissenschaftlich aufgeführt. Ein Basiswissen ist für dieses Buch erforderlich, es richtet sich an Fortgeschrittene.

Anusati Thumm & Maria Kettenring – Waldmedizin. Die Heilkraft der ätherischen Baumöle

Anusati Thumm & Maria Kettenring: Waldmedizin. Die Heilkraft der ätherischen Baumöle
Anusati ist die Ausbildungsleiterin der Aromaexperten-Ausbildung bei PRIMAVERA. In vielen Seminaren durfte ich von ihrem Erfahrungsschatz und Wissen lernen. In ihrem Baum- und Wurzelöle Seminar erfährt man alles über die Wirkung und Anwendung. Dieses hat sie sie, zusammen mit Maria, in einem Buch aufgeschrieben.

Mir persönlich haben es die Baumöle angetan, daher finde ich dieses Buch einfach fabelhaft.

 Sharon Loeschen und Gundolf Strehl – Der Satir-Prozess

Der Satir-Prozess
Habe ich schon erwähnt, dass ich ein großer Fan der Arbeit von Virginia Satir bin? Der systemische Blickwinkel gehört auch zu meinem Konzept. Ja, Aromatherapie trifft auf systemische Therapie! Entdecken Sie das revolutionäre Therapiekonzept von Virginia Satir! Als großer Bewunderer ihrer Arbeit empfehle ich dieses Buch von Sharon Loeschen und Gundolf Strehl. Es bietet einen tiefen Einblick in Satirs Therapieansätze und zeigt, wie der therapeutische Prozess gestaltet werden kann. Ein Schlüssel für jeden, der tiefer in die Welt der systemischen Therapie eintauchen möchte.

Barbara Gerhards – Das Anti-Ärger-Buch

Das Anti-Ärger-Buch
Möchtest Du lernen, wie Du Dich von Deinem Ärger befreien kannst? Dieses Buch stellt einen einfachen dreistufigen Prozess vor, um Deinen Ärger kompetent zu klären. Anhand von Fallbeispielen, veranschaulichenden Schaubildern und praktischen Übungen kannst Du den Prozess selbst erleben und sofort anwenden. Entdecke die einfachen Schritte, um Deinen Ärger zu filtern, zu klären und zu befreien – für ein Leben mit weniger Wut und Zorn.

Karolina Friese, Daniela Botz – Wie der Körper die Seele heilt
Wie der Körper die Seele heilt
Als jemand, der seinen Berufsweg in der Psychosomatischen Medizin begonnen hat, schätze ich besonders das Zusammenspiel von Körper und Psyche. Dieses Buch bietet einen faszinierenden Ansatz, um in stressigen Momenten Selbstberuhigung und Stabilität zu finden. Die Autorinnen erklären anschaulich, wie unsere Gedanken und Erinnerungen körperliche Reaktionen auslösen und wie wir diese Zustände durch gezielte Übungen regulieren können. Mit einer Vielzahl von Techniken aus verschiedenen therapeutischen Ansätzen ist dieses Buch eine wertvolle Ressource für jeden, der nach innerer Ruhe und Sicherheit sucht.

Level III: Düfte im Wechselspiel von Körper und Psyche

Virginia Satir - Kommunikation Selbstwert Kongruenz
Entdecke das bahnbrechende Werk von Virginia Satir, das auch meine systemische Ausbildung maßgeblich geprägt hat. Ihre einzigartigen Einsichten und praktischen Ansätze zur Familientherapie haben mich tief berührt. In dieser überarbeiteten Neuauflage erweitert sie ihr bereits legendäres Buch “Selbstwert und Kommunikation” um wichtige Kapitel zu Themen wie Adoleszenz, Familienstrukturen und das Leben im Alter. Virginia Satirs Vermächtnis ist ein leidenschaftliches Plädoyer für Menschlichkeit und authentische Beziehungen.
Al Weckert - Grundlagenseminar
Für mich fließt die GFK in mein Konzept mit ein, denn wie wir miteinander reden, hat maßgebliche Auswirkungen auf unser Wohlbefinden. Der Grundkurs präsentiert beliebte Basisübungen und bietet sowohl für Trainer als auch GFK-Interessierte wertvolle Einblicke. Die praxisorientierten Übungen inspirieren dazu, einen offenen Dialog zu fördern und persönliches Wachstum zu unterstützen.
Al Weckert, Monika Oboth - Der Tanz auf dem Vulkan
Dieses Buch ist ein Klassiker von Al Weckert und ein Muss für alle, die sich mit Mediation und Konfliktlösung beschäftigen. Persönlich habe ich viel von Al Weckert gelernt, da er der Ausbildungsleiter meiner Mediatorenausbildung war! Das Buch basiert auf der (GFK) und präsentiert das Trainingssystem “Tanz auf dem Vulkan”, entwickelt von Monika Oboth. Es eignet sich für Führungskräfte, Mitarbeiter, Mediatoren und Konflikttrainer, die lernen möchten, wie man mit starken Emotionen umgeht und Konflikte konstruktiv löst.
Eliane Zimmermann - Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe- Kursbuch für Ausbildung und Praxis

Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe: Kursbuch für Ausbildung und Praxis
Eliane Zimmermann ist die wohl bekannteste Fachbuchautorin im deutschsprachigen Raum. Ich schätze sie sehr, denn sie arbeitet botanisch höchst korrekt, wenn es um Aromatherapie geht. Unermüdlich sammelt sie Studien und recherchiert bis ins Detail. Das Wissen teilt sie mit ihren Lesern. Ich durfte schon mehrfach von ihr lernen und bin immer wieder begeistert von ihren Seminaren und Fachvorträgen. Dieses Buch ist das Standardwerk für die professionelle Aroma-Ausbildung und mein Lieblingsbuch. Im Laufe der Jahre wurde immer mehr Detailwissen hinzugefügt. Die aktuelle Ausgabe ist eine Aroma-Bibel.

Susanne Fischer-Rizzi – Das große Buch der Pflanzenwässer. Pflegen, heilen, gesund bleiben mit Hydrolaten

Susanne Fischer-Rizzi: Das große Buch der Pflanzenwässer: Pflegen, heilen, gesund bleiben mit Hydrolaten
In der Aromaszene ist Susanne sehr bekannt und sie ist eine großartige und kompetente Seminarleiterin. Als Fachbuchautorin der ersten Stunde beschreibt sie in diesem Buch sehr ausführlich und genau den Umgang mit Hydrolaten. In all ihren Büchern ist ihre einzigartige Verbundenheit mit der Natur spürbar. Außerdem hat sie tolle Bücher geschrieben wie:
Das Safrankochbuch: Das Gold in der Küche und Blätter von Bäumen: Heilkraft und Mythos einheimischer Bäume

Andrea Nabert – Immortelle. Porträt einer wilden Duft- und Heilpflanze

Andrea Nabert: Immortelle: Porträt einer wilden Duft- und Heilpflanze
Ein Buch über nur eine Pflanze?! Ja, über die wundervolle Immortelle – ein Schatz aus der Natur mit einem wundervollen Duft, den es zu schützen gilt. In dieses wunderbare, kleine Büchlein hat Andrea sehr viel Herzblut hineingesteckt und umfassende Informationen über Immortelle zusammengetragen. Ich habe es in einem Zug verschlungen und empfinde es als Bereicherung für Natur- und Aromainteressierte und Aromaexperten.

Level IV: Düfte für Achtsamkeit und Ressourcenvielfalt

Stephen Gilligan, Robert B. Dilts - Die Heldenreise
Entdecke die Heldenreise jenseits von Hollywood! Dieses Buch taucht tief in die archetypische Grundstruktur der Heldenfahrt ein, bekannt als „Monomythos“, erforscht von Joseph Campbell. Stephen Gilligan und Robert Dilts führen Dich auf eine Selbstentdeckungsreise, die Dich herausfordert, neue Denkweisen zu entwickeln und Deine Komfortzone zu verlassen. Basierend auf einem viertägigen Workshop bietet das Buch einen intensiven Einblick in die Erfahrungen der Teilnehmer und lädt Dich ein, selbst Teil dieser faszinierenden Entdeckungsreise zu werden. Einfach fabelhaft finde ich!
 
Michael Huppertz - Achtsamkeitsübungen
Als Praktiker liebe ich dieses Buch! Es bietet lebendige Praxis statt bloßer Theorie. Mit 99 Achtsamkeitsübungen und zahlreichen Varianten lenkt es die Aufmerksamkeit auf sinnliche Eindrücke, Körper und Bewegung, Gedanken und Gefühle. Dieses Buch verändert nicht nur die Lebensweise, sondern auch das Lebensgefühl.
Maike Schwier, Sven Sohr - Mit einem Lächeln- 100 Übungen zur Positiven Psychologie

Entdecke die Welt der Positiven Psychologie! Diese Strömung, von Abraham Maslow und Martin Seligman geprägt, fokussiert sich auf die positiven Aspekte des Menschseins, von Glück bis Vertrauen. Empfehlung: “Das Übungsbuch zur Positiven Psychologie” bietet eine Vielzahl von Übungen zu 100 Schlüsselbegriffen, um grundlegende Lebensphänomene zu reflektieren. Mit Übungen zur Gesundheit, Beziehungen, Persönlichkeitsentwicklung und Lebensfragen lädt es ein, das eigene Leben und das anderer positiv zu gestalten.

 
Edel Maex - Mindfullness - Gelebte Achtsamkeit
Entdecke die kraftvolle Wirkung der Achtsamkeit mit diesem Buch! Als begeisterter Leser von praxisorientierten Büchern habe ich dieses Werk förmlich verschlungen. Fachlich fundiert und dennoch nah am Alltag begleitet es Dich durch ein 8-Wochen-Programm zur Stärkung Deiner Resilienz. Von Atemtechniken bis hin zu bewährten Übungen gegen Stress – hier findest Du alles, was Du für Deine persönliche Achtsamkeitspraxis benötigst. Lass Dich von Edel Maex auf eine Reise führen, die Körper und Seele gleichermaßen berührt.
Annette Auch-Schwelk - Mit Schmerzen leben
Erfahren Sie, wie Sie trotz Schmerzen Freude und Lebenslust wiederentdecken können. Als langjährige Begleiterin von Schmerzpatienten weiß Annette Auch-Schwelk, wie belastend Schmerzen sein können und wie sie das Leben einschränken. In ihrem Buch teilt sie wirksame Übungen und Strategien, die Ihnen helfen, trotz Ihrer individuellen Schmerzen Lebensfreude zu erleben. Von Kreativitätstechniken über Achtsamkeitsübungen bis hin zu praktischen Routinen für den Alltag – entdecken Sie Wege, um Schmerzen zu bewältigen und ein erfülltes Leben zu führen.
Michael Huppertz, Verena Schatanek - Achtsamkeit in der Natur

Achtsamkeit und Aromatherapie passen einfach zusammen, vor allem, da Aromatherapie viel mit der Natur zu tun hat. Dieses Buch bringt so viel zusammen. “Achtsamkeit in der Natur” eröffnet eine neue Perspektive auf Achtsamkeit und ihre Verbindung zur Natur. Mit praktischen Übungen und fundierten Erkenntnissen aus Naturpädagogik, Psychotherapie und Lebensberatung bietet es eine inspirierende Anleitung für alle, die ihre Beziehung zur Natur vertiefen möchten.

Eliane Zimmermann: Arbeitsheft Aromatherapie
Mit diesem Arbeitsbuch habe ich meine erste Aromaausbildung erfolgreich absolviert. Es ist unglaublich hilfreich und verständlich aufgearbeitet. Ideal für alle, die ihr Wissen prüfen und vertiefen möchten. Die kommentierten Aufgaben zur Aromatherapie sind separat von hohem Nutzen oder ideal als Ergänzung zum bewährten Fachbuch “Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe”. Aktives Lernen, abwechslungsreiche Aufgaben und ein nachhaltiger Lernerfolg sind garantiert. Von zahlreichen Aufgaben zu schwer zu lernenden Themen wie “Wirkstoffe” (Pharmakologie) bis hin zur Überprüfung des eigenen Wissens bietet dieses Buch eine intensive Einarbeitung in das Thema Aromatherapie.

Monika Werner: Mind-Maps Aromatherapie
Dieses Buch ist ein absolutes Muss für alle, die gerne mit Mind-Maps arbeiten und ihr Wissen über ätherische Öle vertiefen möchten. Mit übersichtlichen Listen sind die passenden Öle zu jedem Fachgebiet aufgeführt, was die Navigation und das Verständnis enorm erleichtert.​

Maria Kettenring: Ätherische Öle: ganzheitlich anwenden mit zahlreichen Rezepturen. Rezepte für die Duftapotheke, Massageöle, Aromaküche und natürliche Raumdüfte
Die Fachfrau in der Aroma-Küche, so habe ich Maria kennen und schätzen gelernt. Ihre Seminare gelten als die „leckeren“ Seminare. Sie hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. In diesem verrät sie die besten Rezepte für Haut, Nase und Zunge.

Maria Kettenring - Rosenküche. Feine Rezepte mit Blütenblättern und Essenzen

Maria Kettenring: Rosenküche. Feine Rezepte mit Blütenblättern und Essenzen
Seit unserer Rosen-Reise in Bulgarien, bin ich von der Rose verzaubert und nutze das kostbare Öl nur zu gerne. In diesem Buch teilt Maria mit uns sehr praxisnahe Tipps rund um die Rose. Für Freunde und Liebhaber der Rose ist dieses Werk ein Muss.

PRIMAVERA AKADEMIE - Fachbücher

PRIMAVERA Fachbücher
Die Akademie von PRIMAVERA hat einen Teil der Abschlussarbeiten der Ausbildung zum PRIMAVERA Aromaexperten in diesen Fachbüchern zusammengefasst. Die Arbeiten sind nach Themengebieten geordnet und die Inhalte sind absolut praxisnah.

PRIMAVERA Fachbuch der Aromatherapie, Band I

PRIMAVERA Fachbuch der Aromatherapie, Band 2, Beauty, Wellness & Home Arbeitsbuch

Lydia Bosson – Die energetische Aromatherapie. Heilen mit der Seele der Pflanzen

Lydia Bosson: Die energetische Aromatherapie: Heilen mit der Seele der Pflanzen
Entdecke eine faszinierende Verbindung zwischen Aromatherapie und Ayurveda mit diesem einzigartigen Buch von Lydia Bosson und Guénolée Dietz, veröffentlicht vom Amyris Verlag. Als internationale Dozentin für Aromatherapie und Ayurveda hat Lydia Bosson über 25 Jahre lang ihr Wissen weitergegeben und gilt als Pionierin in der energetischen Aromatherapie im französischsprachigen Raum. Ihr Buch schlägt eine Brücke zwischen 50 Pflanzen und den Prinzipien der ayurvedischen Heilkunst und bietet einen inspirierenden Zugang zur ganzheitlichen Gesundheit.

Aromapflege bei seelisch traumatisierten Menschen

Mary Jo Barrett, Linda Stone Fish - Komplexe Traumafolgestörungen
Entdecke das Collaborative Change Model (CCM) – ein kraftvolles Werkzeug für die Arbeit mit komplex traumatisierten Menschen. Die Autorinnen präsentieren eine Methode, die sich auf wissenschaftliche Forschung und praktische Erfahrungen stützt. Der Fokus liegt auf der Stärkung der Therapeut-Klient-Beziehung und der Prävention von Retraumatisierungen für optimale Therapieergebnisse.
Michaela Huber, Reinhard Plassmann - Transgenerationale Traumatisierung

Mittlerweile wissenschaftlich belegt, kann ein seelisches Trauma an die folgenden Generationen weitergegeben werden. Dieses Phänomen wird meiner Meinung nach oft unterschätzt. In diesem Buch beleuchtet die Traumaspezialistin Michaela Huber diese besondere Form von Trauma. Ihr Buch ist ein unverzichtbarer Leitfaden für alle, die sich mit der transgenerationalen Weitergabe von Traumata beschäftigen möchten. Als Spezialistin auf dem Gebiet der Traumabewältigung bietet Huber fundierte Einblicke und Erkenntnisse, die während der Jahrestagung 2011 der Deutschen Gesellschaft für Trauma und Dissoziation (DGTD) präsentiert wurden.

Michaela Huber - Trauma und die Folgen
Entdecke die tiefen Schichten traumatischer Belastungen! In ihrem Buch erforscht Michaela Huber das Phänomen des “toxischen” traumatischen Stresses und seine Auswirkungen auf unser Leben. Diese überarbeitete Auflage ihres Klassikers beleuchtet die aktuellen Entwicklungen der Psychotraumatologie und bietet Einblicke in die Folgen von wiederholtem traumatischem Stress. Tauche ein in die Welt der Traumabewältigung und erfahre, wie wir uns vor langfristigen negativen Auswirkungen schützen können.
Judith Herman - Die Narben der Gewalt
Dieses Buch ist nicht nur ein Standardwerk in der Traumatherapie, sondern auch mein persönlicher Begleiter während meiner Trauma Ausbildung. Judith Hermans Werk ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Überlebenden sexueller und häuslicher Gewalt. Ihre umfassenden Erfahrungen mit einer Vielzahl traumatisierter Menschen, einschließlich Kriegsveteranen und Terroropfern, machen dieses Buch zu einem wahren Schatz an Wissen und Einsicht. Selbst nach Jahren bleibt es aktuell und relevant, da Herman 2015 ihre Erkenntnisse mit den neuesten Forschungen ergänzte. Wenn Du tiefer in die Welt der Traumatherapie eintauchen möchtest, ist dieses Buch ein absolutes Muss.
Michaela Huber - Multiple Persönlichkeiten
Entdecke die faszinierende Welt der multiplen Persönlichkeiten und erfahre die Wahrheit hinter dem Mythos. Michaela Hubers Buch, das erstmals 1995 veröffentlicht wurde, war wegweisend und gilt als das erste deutschsprachige Sachbuch zu diesem Thema. Diese überarbeitete Ausgabe ist ein zeitloser Klassiker und bietet einen tiefgründigen Einblick in die Dissoziative Identitätsstörung. Entdecke die Realität hinter den Hollywood-Klischees und erfahre mehr über die komplexe Natur dieser faszinierenden psychischen Störung.
Antje Abram - Imaginationen
Imaginationen sind für mich ein wichtiger Bestandteil der Arbeit mit traumatisierten Menschen. Entdecke die kraftvolle Welt der Imaginationen in der Arbeit mit traumatisierten Menschen! In diesem Buch teilt die Autorin ihr profundes Wissen über die psychologischen und neurobiologischen Grundlagen von Imaginationen. Sie zeigt praxisnah, wie man Imaginationen in verschiedenen Therapieformen und im Alltag nutzen kann, um Heilung, Entspannung und persönliches Wachstum zu fördern. Tauche ein in die Welt der Imaginationen und erfahre, wie du die Vorstellungskraft gezielt einsetzen kannst, um emotionale Blockaden zu lösen, Selbstheilungskräfte zu aktivieren und das Leben positiv zu gestalten.
 Lydia Hantke, Hans-Joachim Görges – Handbuch Traumakompetenz
ntdecke praxisnahe Konzepte zur Arbeit mit Trauma! Diese aktualisierte Neuauflage bietet ein umfassendes Standardwerk, das Erkenntnisse aus Traumatheorie, Entwicklungspsychologie und Neurowissenschaften leicht verständlich zusammenfasst. Ideal für alle, die helfen möchten, mit den Herausforderungen des Alltags umzugehen und Stabilität zu erlangen.
Michaela Huber, Thorsten Becker, Elisabeth Kernen - Aus vielen Ichs ein Selbst?
Entdecke die komplexe Welt traumatischer Erfahrungen! Auf ihrer Jahrestagung 2018 beschäftigte sich die DGTD mit den Folgen emotionaler, körperlicher und sexualisierter Gewalt sowie den Auswirkungen früher Verluste und Traumata. Dieses Buch führt dich durch die Diskussionen und Fragen der Tagung und bietet Einblicke in Themen wie die Entwicklung komplexer dissoziativer Störungen und den Prozess der Integration.
Katharina Klees - Traumasensible Paartherapie

Entdecke die enge Verbindung zwischen Trauma und Partnerschaft in diesem besonderen Buch. Aus meiner Praxiserfahrung weiß ich, wie häufig es ist, dass ein Partner ein Trauma erlebt hat. Dieses Buch ist daher von unschätzbarem Wert. Zwischen 30 und 50 % aller Paare, die eine Paarberatung aufsuchen, haben in ihrer Kindheit traumatische Erfahrungen gemacht. Auch in vielen Herkunftsfamilien spielten Kriegserlebnisse eine Rolle. Diese Traumata prägen oft die Beziehungsdynamik und führen zu emotionalen Konflikten. Dieses Buch ist ein praktischer Leitfaden für Paare, die mit den Folgen von Traumata in ihrer Beziehung umgehen müssen. Es bietet wertvolle Einblicke und praktische Fallbeispiele, wie Paare ihre Beziehung trotz traumatischer Erfahrungen stärken können.

Michaela Huber, Elisabeth Kernen, Thorsten Becker - Integration des Fremden?!
Entdecke in diesem Buch die tiefe Verbindung zwischen komplexem Trauma und Flucht. Die Beiträge dieser Tagung, organisiert von der DGTD und dem Psychosozialen Zentrum für Flüchtlinge, bieten dir Einblicke in die Herausforderungen, denen Menschen in ständiger Bedrohung ausgesetzt sind. Von Flucht vor familiären Konflikten bis hin zur Flucht aus Kriegsgebieten – die Parallelen sind deutlich. Ein unverzichtbares Werk, um die Komplexität dieser Themen zu verstehen und zu bewältigen.
 
Dargmar Härle - Körperorientierte Traumatherapie
Entdecke mit diesem Buch eine ganzheitliche Herangehensweise an die Behandlung von Trauma. Als Traumatherapeutin und Yogalehrerin kombiniert die Autorin Dagmar Härle ihre langjährige Erfahrung, um die Prinzipien des traumasensitiven Yoga (TSY) auf individuelle Therapiesitzungen zu übertragen. Dieser innovative Ansatz integriert Asanas und Atemübungen, die speziell darauf ausgerichtet sind, komplexe Traumata zu behandeln und die Affektregulation zu verbessern. Mit diesem Buch erhältst Du eine einzigartige Verbindung aus traditionellen Yoga-Konzepten und modernen psychotraumatologischen Erkenntnissen, die einen neuen Raum für Heilung und Selbstentdeckung eröffnet.
 
Alice Romanus-Ludewig – Trauma bewältigen
Trauma bewältigen
Wer selbst von einem Trauma betroffen ist, findet in diesem Buch Übungen zur Selbsthilfe und für die Therapie. In schwierigen Zeiten ist es wichtig, einen Begleiter zu haben, der einem Halt gibt und sicher durch die Herausforderungen führt. Dieses Buch ist genau dieser Lotse. Verständlich und behutsam erklärt es, was ein Trauma ist, welche Auswirkungen es auf den Körper und die Seele hat und wie man damit umgehen kann. Es bietet Hilfe zur Selbsthilfe, orientiert an den neuesten traumatherapeutischen Leitlinien, und unterstützt den Therapieprozess. Entdecke Wege, um Dein Trauma zu überwinden und finde Deine innere Stärke wieder.
Eliane Zimmermann- Aromatherapie für Sie. Duftpflaster und Seelentröster- Aroma-Rezepte zum Entspannen und Anregen

Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Sie. Duftpflaster und Seelentröster: Aroma-Rezepte zum Entspannen und Anregen
Ein cleveres Konzept mit vielen Ölen und Rezepten speziell für Frauen in allen Lebenslagen.

Dietrich Wabner & Stefan Theierl – Klinikhandbuch Aromatherapie. Pflege – Therapie – Prävention

Dietrich Wabner & Stefan Theierl; Klinikhandbuch Aromatherapie. Pflege – Therapie – Prävention
Zusammen mit dem Fachkrankenpfleger Stefan Theierl, hat Dietrich Wabner dieses kleine und kompakte Klinikhandbuch herausgebracht. Für den Klinikalltag ist es nicht nur praktisch einsetzbar, sondern eine wertvolle Bereicherung.

Kurt Nübling – Rosenmedizin. So sanft heilt die Königin der Blumen

Kurt Nübling: Rosenmedizin. So sanft heilt die Königin der Blumen
Er ist Mitbegründer von PRIMAVERA LIFE und ein Naturfreund. Mit viel Herzblut hat er das das Firmengelände rund um das markante und clever durchdachte Firmengebäude in einen bezaubernden pflanzenreichen Park verwandelt. In diesem Buch widmet er sich der Rose. Seine langjährigen Erfahrungen aus dem Rosengarten fließen natürlich mit ein. Er verrät uns die besten Anwendungen bei den häufigen Beschwerden und gibt tolle Rezepte aus der Rosenküche mit.

Wissen macht unabhängig und

ermöglicht alternative Entscheidungen.

Business und Selbstständigkeit

Um mein Business, online wie offline, auf die Beine zu stellen, habe ich eine Menge Blogs gelesen, Bücher gewälzt und eBooks gekauft. Das sind die Bücher, die mir sehr weitergeholfen haben.

Richard David Precht – Wer bin ich – und wenn ja wie viele?

Richard David Precht: Wer bin ich – und wenn ja wie viele?
Es geht um das Menschsein und ist für mich eine Pflichtlektüre, wenn es um Selbstreflexion und Weiterentwicklung geht.

Marco Linke - DesignersInn

Designers Inn: WordPress Theme auf Deutsch mit super Support
Designers In ist ein wahrer Segen! Als ich 2016 meine Homepage ins Leben rief, war ich überglücklich, dieses Angebot zu entdecken. Dieses Theme ist auf Deutsch und dank des benutzerfreundlichen Baukastensystems kinderleicht zu bedienen. Das Ergebniss ist professionell und beeindruckend. Ich kann Designers In jedem empfehlen, der eine ansprechende und effektive Webseite erstellen möchte. Absolut überzeugende Arbeit von Marco!

Tim Ferris – Die 4-Stunden-Woche

Tim Ferris: Die 4-Stunden-Woche
Warum arbeitet der Mensch eigentlich? Eine gute Frage mit der sich dieses Buch beschäftigt. Ich fand es sehr inspirierend!

Kerstin Friedrich- Fokus finden- Erfolg durch engpasskonzentrierte Strategie

Kerstin Friedrich: Fokus finden: Erfolg durch engpasskonzentrierte Strategie
Dies war mein erstes Quadro-Büchlein. Ich liebe diese kleinen quadratischen Inspirationsquellen, denn die vielen praktischen Übungen sind nach einem genialen Konzept aufgebaut. Für jeden Selbstständigen ist „Fokus finden“ eine Pflichtlektüre, um sich während der Planung nicht zu verlieren.

Kerstin Hack- Arbeitsorganisation- Die Dinge gut geregelt kriegen

Kerstin Hack: Arbeitsorganisation: Die Dinge gut geregelt kriegen
Dieses Buch hat mich um Meilen bei meiner Organisation vorangebracht.

Martin Krengel - Golden Rule

Martin Krengel: Golden Rule
Dieses Buch bietet eine gute Hilfe zur Strukturierung der Arbeit und es liest sich wirklich sehr schön.

Zero Waste Lifestyle und Plastikfrei leben

Die besten und wirksamsten Aromen kommen aus der Natur. Darum ist es für mich eine Herzensangelegenheit, die Natur zu schützen. Ich esse rein vegetarisch und versuche, so wenig Müll wie möglich zu produzieren. Diese Bücher haben mich dazu inspiriert.

Bea Johnson - Glücklich leben ohne Müll!

Bea Johnson: Glücklich leben ohne Müll!
Dieses Buch enthält ganz viel Selbsterfahrung der Autorin auf ihrem Weg in ein nachhaltigeres Leben. Bea Johnson bringt ganz tolle Inspirationen in ihrem Buch. Es macht einfach Spaß, zu lesen.

Annelise Bunk, Nadine Schubert - Besser leben ohne Plastik

Annelise Bunk und Nadine Schubert: Besser leben ohne Plastik
Von zwei deutsche Autorinnen, die sich viele Gedanken gemacht und viel ausprobiert haben, um ein plastikfreies Leben zu führen. Diese Lektüre hat mich sehr inspiriert und angeregt, einiges in meinem Leben zu ändern.

Sabine Kuegler – Dschungelkind

Sabine Kuegler Dschungelkind
Dieses Buch hat meine Sehnsucht nach der Natur geweckt und meine Verbundenheit verstärkt. Es erzählt von Sabines Kindheit im Dschungel und ihren Erfahrungen, die sie dort gemacht hat. Es ist beeindruckend geschrieben und mir wurde deutlich, wie erschreckend die Unterschiede in den Kulturen sind.