Für Morgenmuffel und late birds

Jeden Morgen das Gleiche: Der Wecker klingelt, und man weiß, es wäre Zeit, den Tag zu beginnen. So manch einer springt dann voll Elan aus dem Bett und freut sich, in den neuen Tag zu starten, während ein anderer sich doch noch mal rumdreht und die Decke über den Kopf zieht. Der eine ist am frühen Morgen schon recht kommunikativ unterwegs, der andere bringt kaum ein Wort raus. Hängt auch immer damit zusammen, wie der Schlaf in der Nacht war. Schlafstörungen treten doch häufiger auf, als man denkt. Mehr dazu hier.

Zugegeben, an manchen Tagen möchte ich auch nicht aus dem Bett und könnte eher noch gemütlich weiterdösen. Doch sonst zähle ich mich zu den early birds, die lieber früh ins Bett gehen und dafür morgens früh wach sind. Doch eines ist am Morgen immer der Fall, ich bin nicht kommunikativ, aber auch kein Morgenmuffel. Morgenmuffel sind Menschen, die morgens eher „mies” gelaunt sind und einfach ihre Zeit brauchen, um den Motor auf Betriebstemperatur hochzufahren.

Das kann man wunderbar mit ein paar schönen Düften unterstützen. Für einen guten Muntermacher am Morgen gibt man 3 Tropfen Limette und 3 Tropfen Zitrone in die Duftlampe. Als Alternative sind 4 Tropfen Litsea mit 2 Tropfen Zitrone auch sehr angenehm.

Körperpeeling Minzfrisch

Das Körperpeeling „Minzfrisch“ mit Meersalz, Mandelöl und ätherischem Pfefferminz- und Citronellaöl aktiviert den Stoffwechsel, unterstützt die Festigung des Bindegewebes und belebt die Sinne. Das Meersalz in Verbindung mit dem Mandelöl macht die Haut streichelzart. Durch das Abtragen von abgestorbenen Hautschüppchen wirkt der Teint ebenmäßiger und das Mandelöl versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. In der kalten Jahreszeit ist das Körperpeeling „Minzfrisch“ ideal für ein Saunaritual geeignet. Im Sommer erfrischt das Peeling durch ätherisches Pfefferminzöl und kann durch das ätherische Citronellaöl abschreckend gegen Mücken wirken.

Was brauchst Du dazu?

Zutaten & Utensilien

5 Tropfen Pfefferminze* bio
8 Tropfen Citronella* bio
30 ml Mandelöl* bio
300 g Meersalz

Zubereitung

Schwierigkeitsgrad: Anfänger

Das Meersalz in den Tiegel geben. Die ätherischen Öle im Mandelöl mischen und zum Meersalz hinzugeben. Gut schütteln und schwenken, damit sich die Öle gut mit dem Meersalz vermengen.

ANWENDUNG

Das minzfrische Peeling am besten unter der Dusche auf die feuchte Haut geben. In kreisenden Bewegungen einmassieren und gut abspülen. Die Haut nach dem Duschen nur trocken tupfen. So bleibt das Mandelöl auf der Haut und pflegt direkt nach dem Duschen zusätzlich.

PRIMAVERA LIFE - Körperpeeling Minzfrisch
Ask ChatGPT
Set ChatGPT API key
Find your Secret API key in your ChatGPT User settings and paste it here to connect ChatGPT with your Tutor LMS website.