Immer eine Nasenlänge voraus

Der Beginn meiner beruflichen Laufbahn auf einer Station für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie hat meine Sicht auf Emotionen und Veränderungsprozesse grundlegend geprägt. Diese Erfahrungen haben meine Denkweise über die Ressourcenarbeit nachhaltig verändert. Weitere wichtige berufliche Stationen waren eine Tagesklinik für Allgemeinpsychiatrie und Suchttherapie.

Durch diverse Aus- und Weiterbildungen habe ich über die Jahre eine ganzheitliche Sichtweise entwickelt, in der Düfte und Emotionsmanagement ein zentraler Bestandteil meiner Arbeit sind. In der Praxis erlebe ich seit vielen Jahren die schnelle und effektive Wirkung von Düften in Genesungs- und Veränderungsprozessen.

Meine Expertise als Psycho-Aromaexperte ist im deutschsprachigen Raum sehr gefragt. In meinen Firmentrainings vermittle ich Mitarbeitenden aus verschiedenen Branchen wissenschaftlich fundierte Tools zur Emotions- und Stressregulation sowie zur Ressourcenstärkung. Darüber hinaus bilde ich Fachleute aus dem Gesundheitssektor aus und vermittle ihnen Fachwissen, wie sie Veränderungsprozesse mit Emotionen wirksam gestalten und mit Düften unterstützen können. Therapeut:innen, Coaches und Pflegefachpersonal lernen, Düfte gezielt einzusetzen, um effektiver zu arbeiten, den Genesungsprozess bei Traumata sicher zu begleiten und die Resilienz ihrer Klient:innen wirkungsvoll zu stärken. Hier finden Sie das Feedback meiner Teilnehmer und Klient:innen.

Als Emotionscoach nutze ich neue wissenschaftlichen Erkenntnisse und kombiniere Emotionscoaching für mehr Wirksamkeit mit Aromatherapie. Ich unterstütze meine Klient:innen dabei, Klarheit zu gewinnen und emotionale Blockaden zu lösen, sodass sie wieder in einen ressourcenvollen Zustand kommen.

Branchenspezialisierung

  • Coaches, Trainer:innen und Berater:innen 100% 100%
  • Pflegefachpersonen und Therapeut:innen im Gesundheitswesen 100% 100%
  • Yoga Praktizierende 100% 100%

Meine Qualifikationen

  • Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Aromatherapeut und Aromaexperte
  • Systemischer Berater
  • Mediator – Schwerpunkt Mediation in Gruppen und Teams
  • Fachberater für integrale Traumatologie
  • Trainer emotionaler Kompetenzen (TEK)
  • Kurzzeit-Coaching Ausbildungen

Kooperationspartner

Kooperationspartner PRIMAVERA
Kooperationspartner Farfalla
Kooperationspartner WADI
Kooperationspartner Ölmühle Walz
Kooperationspartner ENC
Fonte Penedo

Referenzen

Eilert Akademie
SalesEmotion
M&M
Akademie Lepczynski
Akademie im Park
Flowing OM
Al Weckert
PRIMAVERA LIFE
Tobias Kahrmann
PsychAroma
BRAINBOXX
Anja Carmen Gerstenberg

Referenzen und weiterführende Links

Hannah Stroppel

Podcast mit Hannah Stroppel für “Lifecoaching”

Über das Fühlen unserer Emotionen und wie uns Ätherische Öle dabei unterstützen können“  (2023)

Daniel war zu Gast in meinem Podcast. Nachdem ich mich mit der Wirkung von ätherischen Öle befasst habe und zu diesem Thema selbst einige Podcasts gehört habe, bin ich auf Daniel aufmerksam geworden. Mich hat Daniels Art über dieses Thema zu sprechen direkt begeistert. Da ich selbst als Coach arbeite und immer auf der Suche nach Möglichkeiten bin meine Klienten noch besser unterstützen zu können, hat mich Daniels Arbeit als PsychoAroma Experte noch umso mehr fasziniert. In unserem gemeinsamen Podcast haben wir genau über diese Verbindung gesprochen und Daniel konnte mit seiner authentischen und ruhigen Art viele meiner Hörer*innen begeistern und Ihnen die Verbindung von ätherischen Ölen und unserer Psyche näher bringen. Ich werde Daniels Arbeit definitiv weiterverfolgen und werde Daniel auch zukünftig, von Herzen an alle Interessierten weiterempfehlen.
Ich danke dir von ganzem Herzen für dein Wirken Daniel.

Hannah Stroppel

Coaching für Selbstliebe

flowing om

Podcast mit Christiane Wolff für “flowing om”

Dein Yoga-Podcast – Duft der Heilung“  (2021)

mesober

Podcast mit Vlada Mättig und Katharina Vogt für “mesober”

„Interview mit Daniel Hogen über Aromaöle und ihre heilsame Wirkung“  (2020)

Daniel war in unserem me|sober. Podcast ein Interviewgast. Auf ihn aufmerksam geworden sind wir durch seine Passion die Aromatherapie zur Unterstützung eines nüchternen Lebensstils. Sein umfangreiches Wissen und die vielen tollen Tipps, die er mit uns geteilt hat, waren super wertvoll, vor allem für unsere Zuhörer. Aber auch seine ehrliche und authentische Art über dieses Thema zu sprechen, hat uns sehr begeistert und wir wünschen ihm alles erdenklich Gute auf seinem Weg!

Katharina & Vlada

Gründerinnen von me|sober.

so gesund

Interview für „So-gesund“

„Rosenblatt und Sandelholz: Aromatherapie“ (2018)

Dr. Janna Scharfenberg

Podcast mit Dr. Janna Scharfenberg von „In Good Health“

„Aromatherapie“ (2016)

Gastbeiträge in Blogs

Die Aromatherapie kann sehr gut zur Förderung der Resilienz eingesetzt werden.

„Dufte Resilienz – Stärke zum Einatmen“ (2022) im Blog von Sebastian Mauritz

Ein wichtiger Einsatzbereich der Aromatherapie ist die Raumbeduftung.

„Aromatherapie und Mediation“ (2015) im Blog von Al Weckert

„Mediation und Düfte: eine Neuentdeckung“ (2014) im Blog von Verena Hutschenreuter

Mir imponiert der Weg zum Experten, den Daniel Hogen in den letzten Jahren eingeschlagen hat. Als Teilnehmer meiner Mediationsausbildung träumte er diesen Traum. Inzwischen hat er ihn als Seminarleiter, Autor und Vortragsredner konsequent verwirklicht. Und dieser Weg ist noch lange nicht zu Ende. Mit seiner Leidenschaft für Düfte wird Daniel Hogen seinen Expertenstatus weiter ausbauen und noch viel mehr Menschen für die Einsatzmöglichkeiten sinnlicher Erfahrungen begeistern.
Al Weckert

EMPA|TRAIN