Basiswissen

 

Der Grundkurs und der Aufbaukurs vermitteln Dir das Basiswissen für die Aromapflege. Die beiden Seminare sind nicht nur Grundlage für Deine praktische Arbeit, sondern auch Voraussetzung für den Besuch der Spezialseminare.

Grundkurs Aromapflege

In diesem Seminar bekommst Du die Grundlagen der Aromapflege vermittelt: ätherische- und fette Öle, Inhaltsstoffe und ihre wissenschaftlich belegten Wirkungsweisen.

weiterlesen ....

Ätherische Öle und die Basis-Öle in der Pflege gezielt einsetzen, um die Gesundheit zu fördern und zu erhalten, und um Körper, Geist und Seele positiv zu beeinflussen. Das bietet die Aromapflege. Aromapflege, als eine der komplementären Pflegemaßnahmen, regt die Selbstheilungskräfte des Patienten an. Dies belegen zahlreiche wissenschaftliche Studien. Allerdings ist es wichtig, die Öle fachgerecht anzuwenden, um eine Therapie erfolgreich zu begleiten. Entsprechend sind fundierte Sachkenntnisse eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Aromapflege.

Dieser Grundkurs vermittelt Dir die wichtiges Basiskenntnisse über ätherische Öle und deren Inhaltsstoffe. Zudem schulen wir Deinen Blick für eine ganzheitliche Wirkungsweise. Dafür arbeiten wir auch praktisch mit ätherischen Ölen

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die Biochemie der Öle zu verstehen sowie ihre Einsatzmöglichkeiten,
  • pflegerische Aromamaßnahmen durchzuführen.

 

Dauer:

2 Tage (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier geht es zum Artikel

Die Welt der Düfte, die Welt der Aromatherapie I

Aufbaukurs Aromapflege

Erweitere im Aufbaukurs Dein Grundwissen und Deine Kompetenzen über den Einsatz und die Wirkung von ätherischen Ölen in der Pflege. Schwerpunkt sind die Möglichkeiten der Raumbeduftung.

weiterlesen ....

Die Aromatherapie und -pflege entwickelt sich ständig weiter. Der Aufbaukurs vermittelt Dir neue Informationen und vertieft die Inhalte des Grundkurses. Du lernst weitere Öle kennen und bekommst neue Einsatzmöglichkeiten für die fetten und ätherischen Öle, sowohl in Deinem beruflichen als auch in Deinem privaten Umfeld. Du tauschst Deine Praxiserfahrungen mit den anderen Teilnehmenden aus und erweiterst somit Deinen Kenntnisstand und Dein Wissen für die Praxis.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • weitere ätherische Öle wirkungsvoll und kompetent in der Pflege anzuwenden,
  • die Chemotypen der Öle zu unterscheiden und gezielt zu nutzen,
  • Raumsprays und Ölmischungen selbst herzustellen.

 

Dauer:

1 Tag (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier geht es zum Artikel

Die Welt der Düfte, die Welt der Aromatherapie II

Spezialseminare

Aromapflege bei seelisch traumatisierten Menschen

Ein Trauma kann eng mit einem Duft verknüpft sein. Darum benötigen traumatisierte Menschen eine spezielle Aromapflege. In diesem Spezialseminar bekommst Du das Wissen darüber.

weiterlesen ...

Traumatisierte Menschen brauchen eine spezielle Behandlung und eine besondere Therapie. Die natürlichen Bewältigungsstrategien der Betroffenen funktionieren nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr. Die therapeutische Wirkung von ätherischen Ölen ist wissenschaftlich nachgewiesen worden. Mit ausgewählten Düften wird der Genesungsprozess traumatisierter Menschen optimal unterstützt. Die fachgerechte Anwendung ist in diesem Fall ganz besonders wichtig, denn ein Trauma kann eng mit bestimmten Düften verbunden sein. So kann der, normaler Weise, richtige Duft zu einem „falschen“ werden, wenn dieser die belastenden Erinnerungen des Patienten wieder hervorruft. Entsprechend ist eine höchst sensible Herangehensweise mit ätherischen Ölen bei traumatisierten Patienten angezeigt.

In diesem Spezialseminar bekommst Du die Grundlagen für ein einfühlsames Vorgehen in der Aromapflege mit traumatisierten Patienten. In praktischen Übungen erstellst Du unter anderem ein Seelenbalsam.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die einzelnen Phasen der Traumatherapie zu unterscheiden,
  • selbstständig Ressourcenarbeit mit dem Betroffenen durchzuführen,
  • gezielt die ätherischen Öle für den Genesungsprozess einzusetzen.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege + Aufbaukurs Aromapflege

 

Dauer:

2 Tage (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier gehts zum Artikel

Aromapflege wenn die Seele erschüttert wird

Psycho-Aromatherapie – Düfte für unsere Emotionen

Düfte beeinflussen wie kein anderer Sinnesreiz unsere Emotionen. In diesem Seminar lernst Du unter anderem, wie Du schlechte Stimmungen und Zustände mit ätherischen Ölen positiv beeinflusst.

weiterlesen ...

Düfte prägen die Psyche des Menschen bereits sehr früh. Schon ein Embryo nimmt die Gefühle der Mutter wahr und reagiert im Mutterleib darauf. Zudem kann das Ungeborene ab der 23. Schwangerschaftswoche Gerüche wahrnehmen. Auf diese Weise erkennt ein Säugling seine Mutter zuverlässig am Geruch und das, lange bevor der Sehsinn richtig ausgebildet ist.

Die Düfte, die uns umgeben, haben einen direkten Draht zu unseren Emotionen, denn sie wirken im Limbischen System. Dieser Teil des Gehirns ist unter anderem für die Emotionsverarbeitung zuständig. Bei Stress wird es aktiv und fördert schnelle Reflexe und Reaktionen. Das ist ein Überlebensmechanismus. Jetzt einen „kühlen Kopf zu bewahren“, ist nahezu unmöglich, denn der Zugriff auf kognitive Ressourcen im Großhirn ist blockiert. Dabei verschlägt es uns oft die Sprache und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.

Mit ätherischen Ölen nehmen wir Einfluss auf das Limbische System und damit auch auf das vegetative Nervensystem. Düfte mit entspannender und beruhigender Wirkung ermöglichen den Zugriff auf das Großhirn und damit auch auf Logik und Sprache, das hat auch die Wissenschaft belegen können.

In diesem Spezialseminar erfährst Du alles über Emotionen und die wissenschaftlich erforschte Wirkungsweise von ätherischen Ölen auf das Limbische System. Ergänzend dazu führen wir viele praktische Übungen durch.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die zwölf Primäremotionen zu erkennen,
  • funktionale von dysfunktionalen Emotionen zu unterscheiden,
  • Düfte für Dein eignes emotionales Gleichgewicht und das Deiner Klienten einzusetzen,
  • die Aromapflege als Maßnahme zur Beziehungsgestaltung anzuwenden.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege + Aufbaukurs Aromapflege

 

Dauer:

2 Tage (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier gehts zum Artikel

Emotionen zum Einatmen

Achtsamkeit und Aromatherapie – Gönne Dir eine Auszeit mit ätherischen Ölen

Mach mal etwas nur für Dich! In diesem Seminar geht es darum, wie es Dir geht und welche Düfte Dein Wohlbefinden effektiv verbessern. Wir verbinden das Konzept der Achtsamkeit mit der Aromatherapie.

weiterlesen ...

Du hast es eilig und landest im Stau. Bei der Arbeit reichen zwei Hände manchmal gar nicht mehr aus, und zu Hause verlangt die Familie Deine volle Aufmerksamkeit. Das Leben wird immer schneller und die Anforderungen immer höher. Das hält man vielleicht eine Weile durch, aber wenn der Körper sich mit einer Krankheit meldet, weißt Du: Du brauchst mehr Ruhe. Mit Aromatherapie und Achtsamkeit dem Autopiloten steuern und den Alltag entschleunigen – darum geht es in diesem Seminar.

Du integrierst Achtsamkeit ganz leicht in Dein Leben und bewahrst selbst in turbulenten Zeiten einen kühlen Kopf. Du erlernst, welche ätherischen Öle Deine Achtsamkeit optimal unterstützen. Außerdem bekommst Du einen Einblick darin, wie Du Achtsamkeit als Haltung entwickelst, sowie Anreize, diese in Deinen Alltag zu integrieren. In praktischen Übungen wird besonders Dein Geruchssinn angeregt und Deine Achtsamkeit. kultiviert. Zudem erhältst Du Informationen darüber, wie Du in der pflegerisch-therapeutischen Arbeit mit Achtsamkeitsgruppen den Behandlungsplan Deiner Klienten optimal ergänzt.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • zu erkennen, wenn Dein Autopilot läuft,
  • verschiedene Achtsamkeitsübungen schnell anzuwenden,
  • die passenden ätherischen Öle auszuwählen und optimal einzusetzen.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege

 

Dauer:

1 Tag (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier geht es zum Artikel

Achtsamkeit und Aromatherapie – eine perfekte Symbiose

Wenn die Seele durch den Körper spricht – Ursachen erkennen und Symptome behandeln

Erkenne das Bedürfnis, das hinter einem Symptom steckt und setze die passenden ätherischen Öle effizient und zielgerichtet in der Aromapflege ein.

weiterlesen ...

Bei starker psychischer Belastung entwickeln die meisten Menschen gleiche oder zumindest ähnlich Symptome. Die Wissenschaft weiß inzwischen immer besser Bescheid über die therapeutische Wirkung von ätherischen Ölen in der Psychosomatik. In diesem Spezialseminar erfährst Du, welche Öle Du bei welcher Symptomatik einsetzen kannst. Da jedem Symptom eine Ursache zu Grunde liegt, sollte diese bei der Therapie mit in Betracht gezogen werden. Darum bildet die Ursachenforschung den Schwerpunkt dieses Seminars.

Du erweiterst Dein Blickfeld und Deine Beobachtungsgabe für das Bedürfnis, das hinter dem Symptom steht. Darauf aufbauend werden die aromapflegerischen Maßnahmen dargestellt, die den Genesungsprozess Deines Patienten optimal unterstützen. Außerdem geht es hier auch um Dich und um Deine Selbstfürsorge. Du erfährst, welches Dein typisches Psychosomatik-Organ ist und wendest verschiedene ätherische Öle bei Dir selbst an.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die Symptome emotionaler Dysbalance zu erkennen,
  • den Blick für den Genesungsprozess ganzheitlich zu erweitern,
  • die wichtigsten Öle bei psychosomatischen Erkrankungen anzuwenden,
  • Selbstfürsorge als tägliches Ritual zu kultivieren.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege + Aufbaukurs Aromapflege

 

Dauer:

2 Tage (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier gehts zum Artikel

Das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele – Psychosomatik

Aromapflege bei psychischen Erkrankungen

Die Ursache für seelische Erkrankungen erkennen und die Symptome behandeln, darum geht es in diesem Spezialseminar. Erfahre, wie Du Aromapflege im Fachbereich der Psychiatrie effizient einsetzt.

weiterlesen ...

Die Aromapflege ist in der Psychiatrie und Psychosomatik ein wichtiger Bestandteil der Beziehungsarbeit mit den Patienten. Zudem fördert der gezielte Einsatz ätherischer Öle die psychische und physische Gesundheit und beeinflusst Körper, Geist und Seele positiv. Durch fachgerechte aromapflegerische Maßnahmen kann die Genesung von Patienten gefördert und die Selbstwirksamkeit gesteigert werden. Dabei schauen wir verstärkt auf die Ursachen hinter den Symptomen. Bei anhaltendem Stress jeglicher Art, zeigt der Körper seine Überforderung mit den unterschiedlichsten Symptomen, die das gesamte Wohlbefinden beeinflussen.

 

In diesem Seminar liegt der Fokus auf dem Einsatz von ätherischen Ölen bei seelischen Erkrankungen. Dabei ist ein zentraler Punkt, die Symptome nicht einfach nur zu behandeln. Du erweiterst Dein Blickfeld und Deine Beobachtungsgabe für das Bedürfnis, das hinter dem Symptom steht. Mit gezielten aromapflegerischen Maßnahmen unterstützt Du den Genesungsprozess Deiner Patienten optimal.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die Wichtigkeit von Bedürfnissen als Motivation zu erkennen,
  • ätherische Öle bedarfsgerecht einzusetzen,
  • die Grenzen des Einsatzes der ätherischen Öle in der Psychiatrie zu akzeptieren,
  • Achtsamkeitsübungen mit ätherischen Ölen durchzuführen.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege + Aufbaukurs Aromapflege

 

Dauer:

2 Tage (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

Wenn der Schmerz die Seele einengt – Schmerzlinderung mit ätherischen Ölen

Schmerzpatienten haben nicht nur den physischen Schmerz, sondern auch die psychische Belastung, die mit dem Schmerz verbunden ist. Verschaffe Deinen Patienten Erleichterung mit den ätherischen Ölen.

weiterlesen ...

Anhaltende Schmerzen verringern die Lebensqualität immens. Die Lebensfreude leidet und das wiederum kann das Schmerzempfinden verstärken. Diese wechselseitige Beeinflussung von Schmerz und Stimmung ist ein wichtiger Punkt in der pflegerischen Arbeit mit Schmerzpatienten. Mit ätherischen Ölen kannst Du Deinen Patienten Erleichterung verschaffen. Dies erfordert zunächst eine genaue Pflege-Anamnese, um anschließend die richtigen Öle auszuwählen. In diesem Seminar erfährst Du alles über Schmerzen, deren Ursache und welche ätherischen Öle Du gezielt und nachhaltig in der Schmerztherapie einsetzen kannst.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • gezielte aromapflegerische Maßnahmen zur Linderung des Schmerzes einzusetzen,
  • Entspannungsübungen zur Veränderung des Schmerzempfindens durchführen,
  • eine Aroma-Schmerzskala mit ätherischen Ölen zu erarbeiten.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege + Aufbaukurs Aromapflege

 

Dauer:

1 Tag (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

Wirkungsvolle Gestaltung von Trainings und Coachings mit Düften – Aromakunde für TrainerInnen & Coaches

Setze ätherische Öle gezielt und wirkungsvoll in Coaching und Trainings ein. Die passende Raumbeduftung fördert ein harmonisches Miteinander und eine optimale Lernumgebung.

weiterlesen ...

Für Teilnehmer und Klienten eine gute Atmosphäre schaffen und aufkommende Missstimmungen schnell auflösen – mit den richtigen Düften ist das ganz leicht. Gezielt eingesetzt, sind Düfte mehr als nur ein schöner Geruch. Sie haben eine spezifische Wirkung auf Körper und Psyche, was in den vergangenen Jahren bereits wissenschaftlich erwiesen wurde. TrainerInnen und Coaches, die sich mit der Wirkung von Düften auskennen, schaffen für alle Situationen die perfekte Atmosphäre und beeinflussen Gruppendynamiken sowie das Wohlbefinden ihrer Teilnehmer und Klienten positiv.

In diesem Seminar geht es um den gezielten Einsatz von ätherischen Ölen zur Raumbeduftung im Trainings- und Coaching-Kontext. Du lernst die unterschiedlichen ätherischen Öle kennen und erfährst, wie du diese effektiv einsetzt, um eine angenehme Seminar- und Trainingsatmosphäre herzustellen. Ob für eine konzentrierte und fokussierte Lernsituation, bei angespannter Stimmung und schwieriger Gruppendynamik oder zur Förderung der Entspannungsfähigkeit bei praktischen Übungen oder im Coaching. Im Praxisteil erfährst Du an Dir selbst, wie die unterschiedlichen ätherischen Öle wirken und erhältst wirkungsvolle Beispiele für deren Einsatzgebiete. Lerne, verschiedene ätherische Öle zu kombinieren und erstelle Dein eigenes Raumspray. Am Ende des Seminares kennst Du Dich in den Grundlagen der Aromatherapie aus und kannst Düfte gezielt für jeden Kontext kombinieren und einsetzen.

 

Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die Wirkung von ätherischen Ölen zur Raumbeduftung wissenschaftlich zu erklären,
  • gezielte Maßnahmen zur Raumbeduftung situationsspezifisch umzusetzen,
  • Raumsprays selbst herzustellen.

 

Voraussetzung:

Keine

 

Dauer:

1 Tag (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier gehts zum Artikel

Wohlbefinden steigern mit natürlichen Düften

Männersachen – Aromapflege für den Mann

Ein Seminar für alle Männer, die ihre Männlichkeit verstärken möchten und für Frauen, die sich für männliche Aromapflege interessieren. Mit vielen praktischen und einfachen Tipps für den aromatisch duftenden Mann.

weiterlesen ...

Der Mann: ein wildes, starkes Wesen, das sich nach der harten Arbeit höchstens mit einem Stück Seife wäscht und einmal am Tag in den Spiegel schaut. Seien wir mal ehrlich, diese Zeiten sind schon lange vorbei. Ein echter Mann weiß, wie wichtig Pflegebewusstsein ist. Aber zu viele Cremes, Salben und Lotionen sind ihm ein Graus. Es muss schnell und einfach gehen. Auch die Kosmetikbranche hat längst erkannt, dass Männerhaut ihre eigenen Bedürfnisse hat. Aber wie soll man(n) in diesem Dschungel der Pflegeprodukte etwas Passendes finden?

In diesem Seminar erfährst Du, wie Du männliche Pflege und Gesundheit mit Ölen und Düften optimal unterstützt. Du lernst, wie Du mit ätherischen Ölen Sportverletzungen behandelst oder die sportlichen Leistungen sogar steigern kannst, welche Haut-, Haar- und Bartpflege die richtige ist, und wie Öle und Düfte die Männlichkeit „unten herum“ pflegen und stärken. Wir setzen uns mit dem Mann-Sein genau auseinander und erarbeiten die unterschiedlichen Bedürfnisse eines Mannes im Laufe seines Lebens. Dabei sollen sich Männer und Frauen in diesem Seminar gegenseitig inspirieren. Männer erfahren alles über die weibliche Perspektive zum Thema Männlichkeit, und umgekehrt lernen Frauen die Perspektive des Mannes besser kennen.


Nach diesem Seminar bist Du unter anderem in der Lage:

  • die Rolle des Mannes in verschiedenen Lebenslagen zu verstehen,
  • die Bedürfnisse von Männerpflege optimal anzupassen,
  • Körperpflege-Maßnahmen, wie Aftershave und Bart-Öl, individuell zu erstellen.

 

Voraussetzung:

Grundkurs Aromapflege + Aufbaukurs Aromapflege

 

Dauer:

1 Tag (von 09:00 bis 17:00 Uhr)

 

Hier gehts zum Artikel

Mann oh Mann – natürliche und dufte Bartpflege

Workshops und Vorträge

Dufterlebnis-Abend – Aromakunde und Mentaltraining

Lerne, wie Du aus Düften Ressourcen machst. Verknüpfe kraftvolle Erinnerungen mit Aromen und rufe sie jederzeit über den Geruchssinn ab. In einem Life-Coaching zeigen Vanessa Vetter und ich, wie das funktioniert.

weiterlesen ...

Es ist eine besondere Verbindung: Mentaltraining und Aromakunde. Zusammen bilden sie ein sehr wirkungsvolles Erlebnis. An diesem Dufterlebnisabend kannst du dieses Erlebnis persönlich erschnüffeln. Wir kombinieren Techniken des Mentaltrainings mit der Aromakunde. Tools des Mentaltrainings sind unter anderem: die sinnesspezifische Wahrnehmung, neurologische Verarbeitung von Erfahrungen und die Technik des „Ankerns“. In der Kombination mit ätherischen Ölen intensiviert sich die Wirkung dieser Übungen. Lass Dich überraschen und inspirieren auf dieser fantastischen Duftreise.

 

Dauer:

4 Stunden

 

Hier geht es zum Artikel

Aromakunde im Neuro Linguistischen Programmieren – ein duftes Experiment

Anmeldung

Die Daten werden zur Kontaktaufnahme verwendet und niemals an Dritte weitergegeben.

Weitere Informationen zum Datenschutz

Vortrag – Emotionsmanagement mit natürlichen Düften

Stärke Deine emotionalen Abwehrkräfte. Durch bewusste Atmung in Kombination mit ätherischen Ölen beeinflusst Du Deinen Herzschlag, Deine Emotionen und Deine Gesundheit.

weiterlesen ...

Mit gezielter und bewusster Atmung kann sich jeder in einen ausgeglichenen Zustand bringen. Dabei spielt das Herz eine wichtige Rolle, genauer gesagt der Herzschlag. Atme Dich in die Entspannung und beeinflusse Deine Herzratenvariabilität. Bei diesem physiologischen Phänomen geht es um die Zeit, die zwischen zwei Herzschlägen gemessen wird. Ein gesundes Herz schlägt nämlich nicht gleichmäßig wie ein Uhrwerk. Je höher die Variationen zwischen diesen Zeitabständen, um so gesunder das Herz und damit die gesamte Gesundheit.

In diesem Workshop verstärken wir den Effekt gezielt mit Düften ausgewählter ätherischer Öle. Erfahre, wie Du Deine Emotionen mit den richtigen Düften ganz leicht steuern kannst und wie die unterschiedlichen Düfte auf Dich wirken.

 

Dauer:

4 Stunden

 

Hier geht es zum Artikel

Emotionsmanagement mit Düften – Aromatherapie in der Praxis

Vortrag – Achtsamkeit und Aromatherapie im Alltag

Ruhig bleiben, selbst wenn alles um Dich herum tobt. Mit der Kombination aus Achtsamkeit und ätherischen Ölen wird das ein Leichtes für Dich. Erfahre die wunderbare Wirkung in diesem Workshop.

weiterlesen ...

Nimm Dir eine dufte Auszeit mit ätherischen Ölen. Mit der Kombination aus Achtsamkeitspraxis und Aromatherapie wirkst Du Deinem inneren Autopiloten entgegen und entschleunigst Deinen Alltag. In diesem Workshop erfährst Du, wie Du Achtsamkeit ganz leicht in Dein Leben integrierst. Wir kombinieren Achtsamkeitsübungen mit der Kraft der ätherischen Öle. Die Wirkung auf das psychische und physische Wohlbefinden ist wissenschaftlich nachgewiesen. Mit den richtigen Ölen und Übungen bewahrst Du selbst in turbulenten Zeiten einen kühlen Kopf.

 

Dauer:

4 Stunden

 

Hier gehts zum Artikel

Achtsamkeit und Aromatherapie

Das Staunen ist eine Sehnsucht nach Wissen

Dein Thema ist nicht dabei? Kontaktiere mich. Wir finden gemeinsam das richtige Seminar für Dich.

Du hast Fragen, brauchst Informationen oder wünschst Dir eine Beratung zu den Seminarthemen?

Hinterlasse hier Deine Nachricht und ich melde mich schnellstmöglich bei Dir.

Die Daten werden zur Kontaktaufnahme verwendet und niemals an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen zum Datenschutz.